Events

Social Media Workshop am 14.01.. // musicBWwomen & Laura Lato

Mannheim // @Popakademie Raum tba TeilnehmerInnen begrenzt // Anmeldung unter events@musicbwwomen.de

– Tipps für Instagram & Co –

 

„Wie schaffe ich es, Menschen auf meine Musik aufmerksam zu machen?“ Das ist eine Frage, die sich MusikerInnen häufig stellen und die heutzutage ohne Labelvertrag und Geld eigentlich besser denn je zu bewerkstelligen ist. Nur wie?

Laura Lato, Musikerin und Medienmanagerin, gibt euch in diesem Workshop Tipps und Tricks, wie ihr eure Social Media Profile besser bedienen könnt, um eure Reichweite und Interaktionen zu erhöhen. Dazu gehören zum Einen grundlegende Empfehlungen. Genauso wichtig ist es aber auch, sich Gedanken zu machen, wie die eigene „Marke“ nach außen wirken soll und eine sogenannte „Brand Bible“ zu definieren. Davon ausgehend sollten die Social Media Auftritte konzipiert werden.
Der Fokus des Workshops liegt auf Instagram.

 

„You don’t get what you don’t ask for.“ Das ist Laura Latos Motto. Sie weiß, wer als Künstlerin Menschen erreichen möchte, muss mehr tun, als Musik zu veröffentlichen. Laura ist seit vielen Jahren selbst Musikerin und vermarktet sich auf ihren Social Media Plattformen sehr erfolgreich. Über diesen Zeitraum hat sie sich stetig mehr und mehr Skills in Sachen Instagram & Co angeeignet und hat gemerkt, wie viel die Kanäle bewirken können. Neben ihren Tätigkeiten als Musikerin ist sie nach ihrem Studium in Medienmanagement auch als Medienmanagerin unterwegs. Zurzeit studiert sie außerdem Popular Music an der Popakademie Baden-Württemberg und ist aktives Mitglied bei den musicBWwomen.

Mehr Infos gibt es hier: https://www.facebook.com/events/978660115843918

————————-

 

All genders, all ages, all heritages are welcome!